39. NORDDEUTSCHE FOTOMEISTERSCHAFT 2022


Fotowettbewerb Norddeutsche Fotomeisterschaft 2022

TEILNAHMEBEDINGUNGEN | ZEITPLAN | FORMULARE

AUSRICHTER: Die beteiligten Landesverbände Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern - NORDMARK -  Westfalen - Rheinland - Hamburg fanden keinen Ausrichter und konnten die Ausrichtung selbst nicht übernehmen.

VERANTWORTLICH: Präsident des DVF Wolfgang Rau, Tel. 02241-924046, praesident@dvf-fotografie.de

EINSENDEZEITRAUM: 18. - 23.07.2022

JURY: noch nicht bekannt

SPARTEN: A - Schwarzweiß  |  B - Farbe  |  C - Mobilität

NEUE BILDFORMATE: Pro Sparte darf nur ein ausstellungsfertiges Bild im Blattformat DIN A3 (29,7 x 42cm) eingereicht werden. Die eingereichten Papierbilder werden bei der Ausstellung in DIN-A3-Bilderrahmen präsentiert und müssen einen nicht bedruckten Bildrand von mindestens 3 cm als optisches Passepartout aufweisen. Die Blätter dürfen nicht aufgezogen und nicht in einem echten Passepartout montiert sein. Visiuelle Gestaltungsvorschläge für die Platzierung der Fotos auf dem DIN-A3-Blattformat finden Sie in der Ausschreibung.


Die Teilnahme ist von der Online-Registrierung über das DVF-Uploadportal abhängig und zwingend vorgeschrieben.
Dabei müssen auch die Bilddateien der eingereichten Bilder hochgeladen werden.


Neue Bildaufkleber!

01.05.2022: Für die NFM ist nur noch dieses Format (editierbare PDF, DIN A4) als Bildaufkleber zulässig. Eine Bildliste ist nicht mehr erforderlich.
14.06.2022: Das Dokument ist z.B. für den Druck auf selbstklebenden AVERY Zweckform Universal-Etiketten Artikel-Nr. 3426 (105x70 mm), auf PRINTATION Papier-Etiketten (B105xH70mm, Artikel-Nr.: 1367625-NP) oder anderer Hersteller mit 8 x 105x70mm-Etiketten auf DIN A4 geeignet.

Online-Registrierung

Der Link zur Online-Registrierung steht hier ab dem 1. Juli zur Verfügung. Die hochgeladenen Bilddateien müssen randlos sein.