FIAP AKTUELL

FIAP-Logo

FIAP-Beauftragte/r für den DVF gesucht

Nachdem Steffen Klos sein Amt als FIAP-Beauftragter niedergelegt hat, dem DVF aber anderweitig weiterhin zur Verfügung steht, muss die Position neu besetzt werden und wird deshalb hiermit ausgeschrieben. Die wesentlichen Aufgaben des FIAP-Beauftragten sind:

  • Überprüfen und Weiterleiten der FIAP Anträge (AFIAP, EFIAP, EFIAP Stufen, MFIAP)
  • Überprüfen der Wettbewerbe für die FIAP Patronatsvergabe sowie deren Freigabe
  • Überprüfen der FIAP Neuigkeiten und Aufbereiten der Informationen sowie Weitergabe in deutscher Sprache für unsere Mitglieder an unsere Presseorgane
  • Bei Missachtung von Wettbewerbsregeln bei Wettbewerben mit FIAP Patronaten Anhörung des Fotografen und Bericht an die FIAP
  • Teilnahme an FIAP Versammlungen und Abstimmungen von Anträgen
  • Beantwortung von Mitgliederanfragen bezüglich Themen rund um die FIAP
  • Auswahl der Fotos für die FIAP-Bienale der Erwachsenen und Jugendlichen, einschließlich der Einsendung der Fotos

Bewerberinnen / Bewerber müssen über fundierte Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift verfügen, da dies - neben französisch - die Korrespondenzsprache innerhalb der FIAP ist, und sollten in unser Führungsteam passen und teamfähig sein. Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich oder per Email an das Präsidium: Wolfgang Rau, Wolsdorfer Str. 42A, 53721 Siegburg, praesident@dvf-fotografie.de.

Wolfgang Rau, Präsident des DVF

Neuerungen bei FIAP-Anträgen


FIAP-Lifecard mit Profilnummer

Für alle Anträge auf FIAP-Auszeichnungen schreibt die FIAP seit 2019 neben dem Besitz einer FIAP-Lifecard (FLC) auch die Angabe einer FIAP-Profilnummer (FP-Nr.) verbindlich vor. Hierzu ist eine kostenfreie Registrierung mit Upload eines aktuellen Portraitfotos (2,7x3,4cm, 300dpi min.) auf folgender Website erforderlich:

 myfiap.net/user/register/fp →

Man erhält dann automatisch eine Profilnummer zugeteilt und kann auch die gewünschte FIAP-Lifecard bestellen.

ACHTUNG: Nutzer die eine FLC bestellen und gleichzeitig einen AFIAP-Antrag stellen möchten, sollten unter „Photographic Distinctions“ schon vorab AFIAP ankreuzen, damit nach Zuerkennung des Titels gleich eine entsprechende Karte ausgestellt werden kann.


Neuerungen 2021

Die letzten Antragsbedingungen vom 23.01.2021 wurden von Steffen Klos erneut überarbeitet und stehen auf der Seite FIAP INFO & SERVVICE in der Version vom 13.03.2021 zur Verfügung:

FIAP Auszeichnungen 2020

In diesem Jahr durften sich insgesamt 36 DVF-Fotografinnen und Fotografen über die zuerkannten FIAP-Titel freuen. Leider gab es in diesem Jahr keine MFIAP-Titel für unsere Mitglieder. Lothar Nöth erhielt als einziger DVF-Fotograf den EFIAP/Diamant/2 und Roland Hank den EFIAP/Diamant/1. Gunter Scholtz und Klaus Schwinges haben sich EFIAP/Platin gesichert. Des Weiteren wurden noch 14 AFIAP, 11 EFIAP, 5 EFIAP/bronze, 2 EFIAP/silber und 2 EFIAP/gold vergeben.

Die offizielle Verleihung der Titelurkunden findet voraussichtlich beim Verbandstag zur Deutschen Fotomeisterschaft am 26. September in Ludwigshafen ist bedingt durch die Corona-Pandemie ausgefallen.

Auf unserer Seite "FIAP Titelträger" ist die neue Liste 2020 mit den FIAP-Auszeichnungen der DVF-Fotografen bereits eingestellt:

FIAP-Titelträger ...

EFIAP Bronze Silber Gold

EFIAP-Auszeichnungen in Bronze, Silber und Gold

FIAP-Siegerbild

Klaus-Peter Kubik - City in Motion - FIAP Gold - 1st Bavarian International Circuit 2013

© Klaus-Peter Kubik - City in Motion - FIAP Gold - 1st Bavarian International Circuit 2013