AKTUELLE DVF FOTOWETTBEWERBE

DVF Portfolio-Wettbewerb 2018

Wir haben vielen Vorschlägen Rechnung getragen und die Teilnahmebedingungen zum Porfolio-Wettbewerb gegenüber der Erstausgabe geändert.

Die wichtigsten Neuerungen sind das Bildformat, die vorgeschriebene Online-Registrierung, mit der Sie auch die Bilddatei-Daten und den Begleittext übermitteln sowie die geringeren Teilnahmegebühren in der Höhe von 20 Euro pro Teilnehmer.

Sie müssen 6 oder 8 FineART-Prints im Format DIN A3, nicht aufgezogen und ohne Passepartout einreichen.

Einsendeschluss ist der 1. März 2018.

Die genauen Teilnahmebedingungen finden Sie auf unserer Seite zum Portfolio-Wettbewerb.


Anita Reinsch - Mit anderen Augen (ge)sehen Platz 5 im Jahr 2016: Anita Reinsch - Mit anderen Augen (ge)sehen


Deutsche Fotomeisterschaft 2018 - Zeche Zollverein Essen

DFM 2018 - Goldmedaille

Ausrichter: BORBECKER FOTOFREUNDE

Einsendezeitraum: 18.03.2018 bis 09.04.2018

Preisverleihung: Samstag, 06.10.2018 - 15 Uhr
Ausstellung: 06. – 09.10.2018

ZECHE ZOLLVEREIN ESSEN

Einsendezeitraum: 18.03.2018 bis 09.04.2018

Norddeutsche Fotomeisterschaft 2018

Platz 5 - Scholtz Gunter - Güterbahnhof

© Scholtz Gunter - Güterbahnhof - Platz 5 S/W, NFM 2017

Ausrichter: Bergedorfer Fotoclub DIE CAMERA e.V.

3 Sparten:

A: Freies Thema - Schwarzweiß
B: Freies Thema - Farbe
C: Wegwerfgesellschaft (S/W oder Farbe)

Je Sparte 1 Bild im Passepartout 40x50 cm

Einsendezeitraum: 11.06. bis 29.06.2018

Süddeutsche Fotomeisterschaft 2018

Platz 13 - Jung Steffen - Armer Poet

© Steffen Jung - Der arme Poet - Platz 13 S/W, SFM 2017

Ausrichter: Westerwälder Fotofreunde

3 Sparten:

A: Freies Thema - Schwarzweiß
B: Freies Thema - Farbe
C: Wegwerfgesellschaft (S/W oder Farbe)

Je Sparte 1 Bild im Passepartout 40x50 cm

Einsendezeitraum: 05.05. - 26.05.2018


DVF Themenwettbewerb 2018/2019

"LEBEN IN DEUTSCHLAND - WOHNEN"

Die aktuellen Teilnahmebedingungen für den DVF-Themenwettbewerb 2018/2019 finden Sie in der PDF-Datei unter dem nachfolgenden Link. Bei diesem Wettbewerb können nur noch digitale Bilddateien eingereicht werden. Einsendungen zur Stufe 1 (Landesebene) sind auf dieser Seite vom 10.10. bis  31.10.2018 per Bilddaten-Upload möglich.

Das ist ein zweistufiger Wettbewerb, bei dem in der ersten Stufe ein Entscheid auf der Ebene der Landesverbände stattfindet. In der zweiten Stufe geben die DVF-Landesverbände die angenommenen Arbeiten zum Entscheid auf der Bundesebene weiter.


DVF Themenwettbewerb 2017/2018

"Leben in Deutschland - Freizeit, Sport und Spiel"

- so lautet das Thema zum DVF Themenwettbewerb 2017/2018. Die aktuellen Teilnahmebedingungen finden Sie unter dem nachfolgenden Link. Erstmals können bei diesem Wettbewerb nur noch digitale Bilddateien eingereicht werden. Einsendungen zur Stufe 1 (Landesebene) waren hier bis 31.10.2017 per Bilddaten-Upload möglich.

Das ist ein zweistufiger Wettbewerb, bei dem in der ersten Stufe ein Entscheid auf der Ebene der Landesverbände stattfindet. In der zweiten Stufe geben die DVF-Landesverbände die angenommenen Arbeiten zum Entscheid auf der Bundesebene weiter. Bis 31.12.2017 reichen die Landesverbände die angenommenen Arbeiten zum Bundesentscheid weiter.

Sie können sich noch einige Zeit mit Ihren Zugangsdaten über den Link Ihres Landesverbands in Ihre Teilnahme einloggen.

Support:  Wolfgang Elster (wolfgang.elster@dvf-fotografie.de)


Typisch Hand - typisch Kamera

Die Sieger stehen fest

Der DVF-Sonderwettbewerb "Typisch Handy, typisch Kamera" wurde am 08.12.2017 bei der sogenannten Nikolaus-Jury entschieden. Die Gewinner und einen Teil der Siegerbilder finden Sie in den DVF NEWS. Die Veröffentlichung aller Siegerbilder behält sich die Redaktiion des DVF-Journals vor. WE

Siegerbild „Kamera“ von Carsten Schröder (Feuerwehr) Siegerbild in der Sparte "Kamera“ von Carsten Schröder (Feuerwehr)

Zum Wettbewerb

Wie angekündigt können bis zum 19.11.17 zu diesem DVF-Sonderwettbewerb „Typisch Handy, typisch Kamera“ Beiträge eingereicht werden. Bilder die mit einem Fotohandy sowie Bilder die mit einer Fotokamera gemacht wurden. Jeder Einsender kann 2 Handyfotos und/oder 2 Bilder mit der Fotokamera gemacht einreichen. Alle Motivbereiche sind willkommen – vom Schnappschuss bis zum Gestaltungsfoto, vom Streetfoto bis zur Makroaufnahme und vom Selfiefoto bis zur Aktaufnahme. Eine Fachjury wird die Einsendungen beider Sparten (H wie Handy und K wie Kamera) getrennt sichten, die jeweiligen Siegerbilder bestimmen und die attraktiven Preise vergeben. KHT

Wertvolle Preise


Wertvolle Preise gibt es bei dem DVF-Wettbewerb "Typisch Handy - typisch Kamera" zu gewinnen. Klicken Sie auf die Vorschaubilder!

Doppelte Gewinnchance

Alle Fotografen/innen, ob DVF-Mitglied oder nicht,  können jeweils zwei Handyfotos und/oder zwei „Fotokamera-Bilder“ per E-Mail einreichen. Die Bilddateien (JPG, max. 700 KB) müssen wie folgt benannt werden: H oder K (für Handy oder Kamera) und mit Namen sowie laufender Nummer (z.B. H_Peter_Muster_2.jpg oder K_Peter_Muster_2.jpg). Bitte geben Sie in der Email auch Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer an.

  • Einsendeschluss 19. Nov. 2017
  • Einsendeanschrift: dvfjournal@dvf-fotografie.de
  • Mit der Einsendung erklärt der Einsender sein Einverständnis zur honorarfreien Veröffentlichung im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Die Gewinner werden nach der Jury im Dezember benachrichtigt