SÜDDEUTSCHE FOTOMEISTERSCHAFT 2019

Süddeutsche Fotomeisterschaft 2019


Jurytermin und Juroren

Die Bilder der Nord- und Süddeutschen Fotomeisterschaft 2019 werden in diesem Jahr zum ersten Mal vom gleichen Jury-Team bewertet:

MARTIN ZURMÜHLE - Schweiz, Architekt, Fotograf, Ausbilder, Buchautor -  zurmuehle.eu →
ROLAND STEFFEN - Schweiz, Fotograf -  rolandsteffen.com →
CHRISTIAN KURZ - 1. Landesvorsitzender des VÖAV Vorarlberg
NATALJA LUZENKO - Zapfendorf, Freie Fotografin -  natalia-luzenko.com/about →

10./11. August 2019  |  ab 9 Uhr

TSV-Sporthalle - 1. Stock
Lange Straße 85
88471 Laupheim

Die Jury ist öffentlich.


Teilnehmerstatistik SFM 2019

DVF Landesverbände

Teilnehmer

Direktmitglieder

Clubmitglieder

Clubanzahl

Hessen/Rheinland-Pfalz

29

5

24

9

Saarland

41

1

40

7

Baden-Württemberg

16

5

11

6

Bayern

107

10

97

20

Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

14

3

11

3

Gesamtzahl

207

24

183

45

Anmerkung: in der Gesamtteilnehmerzahl 207 sind 4 Teilnehmer der Altersklasse 2 (17-20 Jahre) und 5 Teilnehmer der Altersklasse 1 (13-16 Jahre) enthalten.


Einsendezeitraum vom 18.05. - 01.06.2019

Die Teilnahme ist von der Online-Registrierung über das DVF-Uploadportal abhängig und zwingend vorgeschrieben. Der Link dazu ist bereits freigeschaltet. Sie finden hier auch das PDF-Teilnahmeformular mit den Bildaufklebern. Achten Sie bitte darauf, dass Sie bei der Online-Registrierung die gleichen Daten wie auf dem Teilnahmeformular eintragen.

VERANSTALTER

DVF-Landesverbände

Hessen/Rheinland-Pfalz
Saarland
Baden-Württemberg
Bayern
Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen

Verantwortlicher Landesverband:
DVF Baden-Württemberg

AUSRICHTER

Laupheimer Fotokreis e.V.

Maximilian Lindner
1. Vorsitzender Laupheimer Fotokreis e.V.
Telefon: 08232 904667
Mobil: 01522 1614779
info@laupheimer-fotokreis.de

PRINTWETTBEWERB

mit den drei Sparten:

A Thema: Freies Thema - Schwarzweiß
B Thema: Freies Thema - Farbe
C Thema: Abstraktes - S/W oder Farbe

Pro Sparte ist nur ein Bild im Passepartout montiert einzureichen. Das einzig zulässige Außenformat ist 40 x 50 cm. Bitte beachten Sie die Ausschreibung mit den genauen Teilnahmebedingungen, die hier als PDF zum Download bereit stehen.