DEUTSCHE FOTOMEISTERSCHAFT 2019 IN KAUFBEUREN

Deutsche Fotomeisterschaft 2019 in Kaufbeuren

Gruppenfoto der erfolgreichen Teilnehmer Gruppenbild der erfolgreichen DFM-Teilnehmer


DFM SIEGEREHRUNG

Ehrung der Urkunden und Medaillengewinner

Haus St. Martin Kaufbeuren

DFM AUSSTELLUNG

DFM Ausstellung 2019 im Stadtmuseum Kaufbeuren

Stadtmuseum Kaufbeuren

DFM VERBANDSTAG

Zweimal Gold für Nicole Dittus - die Beste aller Teilnehmer/innen bei int. Wettbewerben

FIAP-Auszeichnungen und int. Erfolge


DEUTSCHER FOTOPREIS 2019

Deutscher DVF Fotopreis für Ute Krämer

Den Deutschen Fotopreis 2019 erhielt die Vizepräsidentin für das Finanzwesen Ute Krämer KDVF EFIAP für ihre längjährigen Verdienste in verschiedenen Ehrenämtern und ihr fotografisches Schaffen im DVF. Ein detaillierter Bericht folgt.

GALAABEND IM KLOSTER IRSEE

DFM-Galaabend im Festsaal Kloster Irsee

DFM ERGEBNISSE

DFM-Trophäen


DFM AUSSTELLUNGSORT STADTMUSEUM KAUFBEUREN

DFM Ausstellungn 2019 im Stadtmuseum Kaufbeuren

Bilder © Dieter Bergmann (AKF Kaufbeuren)

Stadtmuseum Kaufbeuren
Kaisergäßchen 12-14
87600 Kaufbeuren

6. - 29. September
Di - So | 10 - 17 Uhr

DFM Ausstellungn 2019 im Stadtmuseum Kaufbeuren


Sonderausstellung zur DFM

Schwaben leuchtet

SCHWABEN LEUCHTET

Auf Initiative des AKF Kaufbeuren zeigen die schwäbischen DVF-Fotoclubs ihre Heimat im besonderen Licht. Sie sehen in dieser Ausstellung Fotografien vom Nördlinger Ries, Donauried, Allgäu bis hin zu den Allgäuer Alpen. An dem seit eineinhalb Jahren laufenden gemeinsamen Projekt, haben sich über 50 Fotografen aus dem DVF-Bezirk Schwaben ganz ohne Wettbewerbsgedanken beteiligt. Mit der Ausstellung wollen die Gastgeber zur DFM unseren Fotofreunden aus ganz Deutschland das "bayerische Schwaben" zeigen. Die Ausstellung mit 100 großformatigen Prints ist ab 14.09.2019 im Gewölbekeller des Sparkassenforums zu sehen.

Kreis- und Stadtsparkasse
Sparkassenforum - Gewölbekeller
Ludwigstraße 26
87600 Kaufbeuren

14. - 30.09.2019
Mo-Fr  |  9 - 18 Uhr
Sa  | 9 - 14 Uhr

Midissage: 20. Sept. 2019 | 19 Uhr

Heavy Metal & Fotografie

Juze Kaufbeuren & AKF Kaufbeuren

Konzertfotografie im Rahmen der DFM

Am Samstag, 21.9. veranstalten das Jugendzentrum Kaufbeuren und der AKF ein Heavy Metal Konzert, bei dem Fotografen die Möglichkeit haben, beim  Live-Konzert zu fotografieren. Anmeldungen sind bis spätestens 15.09.2019 per Mail (peter.ernszt@me.com) beim AKF-Leiter Peter Ernszt möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt und die Vergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung. Der Unkostenbeitrag pro Fotograf beträgt 10 Euro.

mehr Infos →


AKF Orga-Team

Foto © Wolfgang Seiffert

Das LAFO-Orga-Team in der Ausstellung im Stadtmuseum (v.l.): Norbert Brennich, Peter Ernszt, Susanne Seiffert, Dieter Bergmann, Sonja Sbresny, Peter Sbresny, Reiner Lutz, Simone Pries. Leider nicht auf dem Bild aber genauso wichtig: Roland Hank und Wolfgang Seiffert.

AKF Kaufbeuren


Der AKF Kaufbeuren (Arbeitskreis Fotografie der VHS Kaufbeuren) ist 2019 Ausrichter der Deutschen Fotomeisterschaft. Die vielen Helfer des AKF bereiten schon seit mehr als einem Jahr das wichtigste Event im DVF vor. Es gibt heuer nach der feierlichen Preisverleihung im Haus St. Martin eine toll präsentierte Ausstellung der Siegerbilder auf großformatigen FineART-Prints in der Galerie des Stadtmuseums Kaufbeuren zu sehen und beim Gala-Abend im festlichen Ambiente des Schwäbischen Bildungszentrum Irsee mit einem reichhaltigen Allgäu-Schwäbischen Buffet warten auch noch einige Überraschungen auf Sie. Leider sind schon alle Plätze für den Gala-Abend im Kloster Irsee vergeben.


Einladung des AKF Kaufbeuren

Liebe Fotofreunde,

der AKF Kaufbeuren lädt alle Fotofreunde aus ganz Deutschland zu den Veranstaltungen im Rahmen der Deutschen Fotomeisterschaft 2019 herzlich ein. Wir würden uns freuen, wenn wir von Euch Video-Grußbotschaften bekommen, die während dem Gala-Abend im Festsaal des Kloster Irsee als Film vorgeführt werden. Das klappt natürlich nur, wenn Ihr alle mitmacht. Also lasst Eurer Kreativität freien Lauf und sendet uns Eure Grüße als Videos im Querformat 16.9 und nicht länger als 1:30 Minuten. Am besten über www.wetransfer.com an peter.ernszt@me.com.

Euer Peter Ernszt
Leiter des AKF Kaufbeuren