FOTOAUSSTELLUNGEN von DVF-Clubs und DVF-Mitgliedern

Wer seine Ausstellung auf dieser Seite angekündigen möchte findet Informationen dazu hier:

 DVF NEWS vom 19.05.2019 → 

Fotoausstellung Sehnsuchtsorte

Sehnsuchtsorte

DEUTSCHER VERBAND FÜR FOTOGRAFIE

Mitgliederausstellung

19.02. - 23.02.2020
10 - 18 Uhr

f.re.e Reise- und Freizeitmesse
Messe München
Halle A6.727

DVF News →

Fotoausstellung Fotogemeinschaft Dresden

Landschaften und Stadtansichten

FOTOGEMEINSCHAFT DRESDEN

22.02. - 28.03.2020

Vernissage: 22.02.2020 um 10 Uhr

Bahnhof Dresden-Neustadt
Empfangshalle

Die Austellung zeigt Bilder aus Deutschland und der ganzen Welt. Zur Vernissage sind alle Fotobegeisterten herzlich eingeladen.

Fotoausstellung Corbusierhaus Berlin

Uwe Hantke wurde im Juli 1958, kurz nach dem Einzug seiner Eltern in das gerade fertiggestellte Corbusierhaus, geboren. Dieses Haus war für ihn von da an zehn Jahre Heimstatt, Lernbereich und auch Abenteuerspielplatz. Seine seit 2018 erstellten Fotografien sind daher durch sehr persönliche Erinnerungen geprägt und es ist nicht (nur) der städtebauliche und architektonische Blick auf das Haus. Vielmehr sollen die Fotografien den Bezug zu persönlichen Geschichten, Erinnerungen und Emotionen vermitteln, die letztlich den nicht immer auf den ersten Blick erkennbaren Charme des Gebäudes ausmachen, den es bis heute nicht verloren hat.

Corbusierhaus Berlin – Eine Hommage

UWE HANTKE

13.03. - 29.04.2020

Di + Fr, 17 – 19 Uhr
So, 15 – 17 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung unter 030 / 87 33 26 58
(nicht am Karfreitag und Ostersonntag)

Vernissage: 13.03.2020 um 18 Uhr

Galerie treppe b
Corbusierhaus
Flatowallee 16
14055 Berlin

chatours.de/ausstellungen →

Fotoausstellung Brandenburg unplugged

Das Titelbild zur neuen Ausstellung "Brandenburg unplugged" und zum gleichnamigen Buch des Potsdamer Fotografen Ralph Gräf haben viele Brandenburger sicher schon als Aufmacher der Kampagne "Finde das Leben" der städtischen Wohnbaugesellschaft "wobra" in Brandenburg an der Havel gesehen. Die Ausstellung und das dort erstmals vorgestellte Buch zeigen das Land Brandenburg roh, ungeschönt, aber stimmungsvoll und mit vielen Reminiszenzen an die jüngere Geschichte. Auf seinen Fahrten quer durch das Land und abseits der Touristenpfade hat Ralph Gräf oft unbeachtete Orte portraitiert, die aber kleine Geschichten erzählen. Seine Bilder zeigen dabei liebenswerte Eigenheiten dieses Landstrichs und Orte, die im Wandel oder am Verschwinden sind.

Brandenburg unplugged

RALPH GRÄF

13.03. - 08.05.2020
Vernissage: 12.03.2020 | 19 Uhr
Mo - Fr, 8 – 21:30 Uhr

Fotogalerie Potsdam

Galerie im Treffpunkt Freizeit
Am Neuen Garten 64
14469 Potsdam

www.graef-photography.com →

Fotoausstellung Fotoclub Norderstedt

Schwarz-Weiß

FOTOCLUB NORDERSTEDT E.V.

15.03. – 28.03.2020
Mr-Fr:   13 – 19 Uhr
Sa:         9 – 15 Uhr

Ausstellungseröffnung: 15.03.2020, 16 Uhr

Galerie im Rathaus Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt

Viele der berühmten, weltbekannten Bilder der Fotografiegeschichte sind schwarz-weiß und faszinieren uns immer noch. Nach einer intensiven Beschäftigung der Fotografen mit den technischen Aspekten und der Bildwirkung der Schwarz-Weiß-Fotografie sind Fotos ganz unterschiedlicher Genres entstanden. So werden kontrastreiche Architektur- und Stadtbilder, stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen mit vielen Grauabstufungen und eindrucksvolle Portraitfotos gezeigt. Die sehenswerte Ausstellung präsentiert mit den Aufnahmen die Vielseitigkeit und die Zeitlosigkeit von Fotografien in schwarz-weiß.

fotoclub-norderstedt.de →

Fotoausstellung Fotogruppe Blickwinkel Wertingen

Vielfalt Wasser

FOTOGRUPPE BLICKWINKEL WERTINGEN

21.03. - 05.04.2020
Mo-Do:  08:00 - 17:00 Uhr
Fr:         08:00 - 13:00 Uhr
Sa / So: 10:00 - 17:00 Uhr

Schloß Wertingen
Schulstraße 12
86637 Wertingen

10 Jahre Fotogruppe in Wertingen. Die Mitglieder präsentieren einen bunten Querschnitt ihrer Sicht auf dieses vielfältige Thema. Wasser in all seinen Erscheinungsformen, sei es in fester Form als Eis oder Schnee, sei es flüssig oder auch in Form von Nebel, oder experimentellen Exponaten. Persönliche Erfahrungen und der individuelle Blick der Fotografen sind das Ergebnis einer bunten und lebendigen Präsentation.

blickwinkel-wertingen.de →

Fotoausstellung LOOK! 2020

LOOK!2020

FOTOFREUNDE HIP

03.04. - 24.05.2020

Mo-Do, 9 - 17 Uhr
Fr, 9 - 15 Uhr
Sa, 10 - 14 Uhr
So, 14 - 17 Uhr

Residenz Hilpoltstein
Kirchenstraße 1
Hilpoltstein

Vernissage: 03.04.2020  |  19 Uhr
Finissage: 24.05.2020  | 18 Uhr

www.fotofreunde-hip.com →


Die sechste Jahresausstellung „LOOK!2020“ der Fotofreunde HIP zeigt einen sehenswerten Querschnitt der fotografischen Arbeiten ihrer Mitglieder. Thematisch spannt sich der Bogen von Architektur- und Landschaftsaufnahmen, spannenden Fotoreportagen bis hin zu Portraits. Eine integrierte Schwarz-Weiß-Ausstellung mit dem Titel „Hilpoltstein und seine Ortsteile“ zeigt einzigartige Orte und macht das kulturelle Leben in und um die Burgstadt am Rothsee erlebbar.

Eiskalt - Fotoausstellung der vhs-foto-amberg

Eiskalt

vhs-foto-amberg

03.02. – 28.02.2020

Eröffnung:
Montag, 03.02.  |  19 Uhr

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do  |   8 – 16 Uhr
Mi, Fr.  |          8 – 12 Uhr
 
Zeughaus des Landkreises Amberg-Sulzbach
Zeughausstraße 2
92224 Amberg

Passend zur Jahreszeit zeigen die aktiven Fotografinnen und Fotografen des Arbeitskreises Fotografie der Volkshochschule Amberg (vhs-foto-amberg) vom 3. bis 28. Februar 2020 ihre persönlichen Bildmomente zum Thema "EISKALT". Im Zeughaus des Landkreises Amberg-Sulzbach sehen die Besucher 30 vielfältige Motive in Schwarzweiß und Farbe von Heike und Uwe Benninghoff, Sonja Diarian, Cornelia Lochner, Jana Müller, Claudia Tibio, Petra Wels, Georg Birner, Bernhard Hiersig, Hans König und Uwe Weiß.

Amédé Ackermann - Fotoausstellung 3030

3030 - Back on Earth

AMÉDÉ ACKERMANN

08.02. - 26.04.2020

Vernissage: 08.02.2020 | 16:30 Uhr

Galerie amschatzhaus
Hauptstraße 18
41472 Neuss

Zu den Öffnungszeiten und nach telefonischer Vereinbarung. Kommen Sie mit auf eine Zeitreise und wagen Sie einen Blick in das Jahr 3030.

www.amschatzhaus.de →

www.amede-ackermann.de →

Fotoausstellung Landesfotoschau Berlin 2019

Landesfotoschau Berlin 2019

DVF LADESVERBAND BERLIN, BRANDENBURG, MECKLENBURG-VORPOMMERN

17.01. - 28.02.2020

Mo - Fr.  7 -  20 Uhr
Sa. 9 - 16 Uhr

Galerie der ver.di Bundesverwaltung
Paula-Thiede-Ufer 10
10179 Berlin

Die Ausstellung der Landesfotoschau 2019 wird am Freitag, den 17. Januar 2020, um 18 Uhr, mit der Preisverleihung an die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, insbesondere an den Landesfotomeister 2019, Herrn Dr. Ralph Gräf, und die im Jahr 2020 ihr 50jähriges Bestehen  begehenden „Fotofreunde Zehlendorf“ als Landesfotoclubmeister 2019 eröffnet.

Der Schirmherr der Landesfotoschau 2019, Herr Dr. Klaus Lederer, Senator für Kultur und Europa im Senat von Berlin, hat seine persönliche Teilnahme zugesagt.

Für Getränke und musikalische Unterhaltung wird gesorgt sein.

  www.dvf-berlin.org → 

Belichtet STADTräume von Rainer Enke

STADTräume - LICHTgestalten

RAINER ENKE

18.01. – 22.02.2020
zu den üblichen Öffnungszeiten

Foyer der Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum Potsdam
Am Kanal 47
14467 Potsdam

www.bibliothek.potsdam.de →

Die Ausstellung wird am Samstag, 18. Januar 2020, um 17 Uhr, eröffnet. Es spricht Ludwig Rauch, Fotograf und Dozent Ostkreuzschule für Fotografie, Berlin/Weißensee. Die Vernissage wird musikalisch vom Schauspieler und Musiker Christian Näthe begleitet.

Im Anschluss daran findet um 18 Uhr ein Architekturvortrag mit ZEIT-Journalist Hanno Rauterberg zum Thema Wohnungsbau: Heimsuchung statt.

Belichtet: STADTräume

In seinen analogen, mehrfach- und langzeitbelichteten Bildern, aufgenommen mit einer Camera Obscura, sucht der Potsdamer Fotograf Rainer Enke nach einer ästhetischen Entsprechung zur architektonischen Debatte über den Umgang mit deutscher Geschichte am Beispiel der städtebaulichen Veränderungen in Potsdams Mitte. Die architektonischen Gegensätze unterschied­licher Gesellschaftssysteme auf engstem Raum könnten hier kaum größer sein. Dabei entstand eine fast surreale Bilderwelt, die im Spannungsfeld dieser architektonischen und gesellschaftlichen Widersprüche entstanden ist und aufgrund der Stadtentwicklung Potsdams zukünftig in dieser Form auch nicht mehr reproduzierbar sein wird. Umbrüche, Widersprüche, neu entstehende Stadträume und vielleicht verlorene Träume ...

Mitgliederausstellung 2020 Fotokreis Siegen

Mitgliederausstellung 2020

FOTOKREIS SIEGEN

16.01 - 16.02.2020

Di - Sa: 14 - 18 Uhr
So: 11 - 13 und 14 - 18 Uhr

Vernissage: 16.01.2020 | 19 Uhr

Städtische Galerie Haus Seel
Kornmarkt 20
57072 Siegen

Die Mitglieder des Fotokreises Siegen zeigen in ihrer Jahresausstellung aktuelle Arbeiten aus verschiedenen Bereichen der Fotografie.

In einer Sonderschau zum Thema Island präsentieren fünf „Fotokreisler“ beeindruckende Aufnahmen von ihren Reisen in das nordische Land.

www.fotokreis-siegen.de →

Beamershow: Island


06.02.2020 | 19 Uhr

Städtische Galerie Haus Seel
Kornmarkt 20
57072 Siegen

Im Rahmen der Mitgliederausstellung wird in der Galerie eine Beamer-Show zum Sonderthema Island präsentiert. Hermann Werner Schmidt zeigt in dieser Show ein Portfolio aus vielen Natur- und Landschaftsaufnahmen Islands. Die Bilder wurden von den fünf an der Sonderausstellung Island beteiligten Fotografen aufgenommen. Anschließend besteht die Möglichkeit die Fotografen zu ihren Islanderfahrungen zu befragen.

Fotoausstellung schwarzweiss arbeitsgemeinschart süd

Wir waren gerne in Altenmünster

SCHWARZWEISS ARBEITSGEMEINSCHAFT SÜD
S/W-AG SÜD

07.01. - 29.03.2020
Vernissage: 06.01. - 17 Uhr
Führungen: 9.2. und 8.3. - 15-18 Uhr

Kunsthandwerkerhof
Kirchplatz 2
97488 Stadtlauringen,

Über 18 Jahre hinweg trafen sich die Mitlgieder der S/W-AG Süd mindestens zweimal im Jahr zu gemeinsamen Gesprächen und Aktivitäten. Im Pilgerhof des Dorfes Altenmünster bei Stadtlauringen haben sie einen idealen Treffpunkt gefunden. Hier wurden Ausstellungen zusammengestellt, Exkursionen geplant und natürlich gefachsimpelt. Treffen in Altenmünster haben die Gruppe geradezu geprägt. Die Entscheidung, den Pilgerhof zu schließen, haben die Fotografen daher sehr bedauert. Als Geschenk für die Bewohner haben sie sich deshalb 2018 an einem Wochenende dort getroffen und das Dorf auf ihre Weise porträtiert. Die SW-Bilder entstanden alle analog und wurden dann in der Dunkelkammer oder auf hybridem Wege hergestellt. Vom Kleinbild bis hin zum Großformat wurden verschiedene Kameras eingesetzt – u.a. auch sog. Lochkameras.

Thomas Buchmann - Wunderbares Nordbayern

Wunderbares Nordbayern

THOMAS BUCHMANN

12.01 .- 23.02.2020
Sonn- und Feiertage: 13:30 -17 Uhr
und nach Vereinbarung (09645 60193601)

Vernissage: 12.01.2020 | 14 Uhr

Internationale Begegnungsstätte
Kloster Speinshart
Klosterhof 3
92676 Speinshart

Zu sehen sind Landschafts- und Naturbilder aus Nordbayern (Oberpfälzer Wald, Fichtelgebirge, Fränkische Schweiz). Begleiten Sie mich auf ein Reise durch die Jahreszeiten in unserer wunderschönen Heimat. Zur Vernissage am 12.01.2020 (14 - 17 Uhr) wird zusätzlich noch eine Überblendschau begleitend zur Ausstellung gezeigt.

bildwerk.ruhr- nah und weit

nah und weit

bildwerk.ruhr
THORSTEN EGGERT, ANDRÉ MÜNZ, JOCHEN PILS

Verwaltungsgericht Gelsenkirchen
Bahnhofsvorplatz 3
45879 Gelsenkirchen

ab 01.01.2020

Mo |  07:30 - 16:00
Di  |  07:30 - 16:00
Mi  |  07:30 - 15:30
Do |  07:30 - 15:30
Fr  |  07:30 - 15:30

www.bildwerk.ruhr →

Foto-Club Koblenz - Augenblicke

Augenblicke

FOTO-CLUB KOBLENZ

ab 01.12.2019 - ca. 3 Monate

Vernissage: 01.12. | 11 Uhr

Bridgeclub Koblenz
Südallee 53
56068 Koblenz

Ausschließlich aktuelle Arbeiten der Clubmitglieder

Island - Fotoausstellung von Holger Rüdel

Island

HOLGER RÜDEL

05.12. - 15.03.2020
Di - So  |   10 - 17 Uhr
Am 24., 25., 31. Dezember und 1. Januar geschlossen.

Stadtmuseum Schleswig
Friedrichstraße 9-11
24837 Schleswig

Macht es Sinn, sich angesichts dieser schwierigen Rahmenbedingungen an bereits tausendfach - und oft hervorragend - abgelichtete Motive heranzutasten? Bei einer Reise rund um Island im Juni 2019 hat Holger Rüdel diese Herausforderung angenommen. Die 31 Fotografien der Ausstellung zeigen einige kaum bekannte Orte der Insel im Nordatlantik, aber auch - zum Teil aus einem neuen Blickwinkel - populäre Ziele wie zum Beispiel die Wasserfälle Godafoss und Kirkjufellsfoss. Die Ausstellung ist ein Projekt des Fotoclubs Schleswig e. V..

Eröffnung: 4. Dezember 2019 um 19 Uhr

Thomas Reinhard - Durch die Jahreszeiten

Durch die Jahreszeiten

THOMAS REINHARDT AFIAP
Fotoclub Tele Freisen

bis 31. März 2020
08:00 - 15:30 Uhr (und bei Abendveranstaltungen)

Kulturzentrum Breite 63
Breite Straße 63
66115 Saarbrücken

Natur ist überall – sie umgibt uns und wirkt auf uns, auch wenn wir sie im normalen Alltag nicht immer wahrnehmen. Besonders markant ist die Natur im Wechsel der Jahreszeiten. Thomas Reinhardt erweist sich mit seinen Bildern in dieser Ausstellung als sensibler und empathischer Beobachter der einheimischen Flora im Wechsel der Jahreszeiten und als profunder Kenner und Könner der Naturfotografie. Folgen Sie seinem Auge und lassen Sie sich von der Farbenpracht, von ungewöhnlichen Blickwinkeln und dem Abwechslungsreichtum seiner Fotografien verzaubern.

www.treinhardt.de →