AKTUELLE DVF FOTOWETTBEWERBE

DVF-Wettbewerb mit Ausstellung beim Oberstdorfer Fotogipfel 2018 vom 6. - 10. Juni

JETZT MITMACHEN!



Mein Song im Bild

„Morning Has Broken“, „Knocking At Heavens Door“ oder „Don't Worry, Be Happy“ ... Jeder von uns hat Bilder vor seinen Augen, wenn wir die Melodie und den Text eines Songs hören. Genau darum geht es bei diesem Wettbewerb. Visualisieren Sie Ihren Lieblingssong und reichen bis zu 5 Bilder zu diesem Thema ein. Die Fachzeitschrift PHOTOGRAPHIE unterstützt den vom DVF BAYERN initiierten Wettbewerb mit dem Hauptpreis von 500 Euro in bar für das beste Bild aus allen Einsendungen. Als DVF-Festival-Beitrag zeigen wir die 50 besten Arbeiten auf großformatigen FineArt-Prints im Großen Saal des Oberstdorf Hauses.

Der Preis für den zweiten Platz sind 250 Euro in bar und für den Drittplatzierten gibt es 100 Euro + einen Zugang zur Lumenman Lightpainting Akademie im Wert von 89 Euro. Für die drei Sieger sind Zimmer für eine Übernachtung in Oberstdorf zur Preisverleihung reserviert. Des weiteren vergeben wir für die besten Arbeiten zwei Eddycam Elchleder-Kameragurte im Wert von je 149 Euro, einen weiteren Zugang zur Lumenman Lightpainting Akademie, vier insgesamt Foto-Fachbücher vom dpunkt-Verlag und Rheinwerkverlag, sowie zwei Sets mit Inspiracles Inspirationskarten. Für alle zwölf Preisträger spendet CEWE Fotobücher mit den 50 besten Bildern des Wettbewerbs.


Event im Oberstdorf Haus

Im Rahmen der Preisverleihung und der Ausstellung bietet der DVF Bayern passend zum Thema des Festivals als musikalisches Event eine Jazz-Matinee mit dem Trio "Note Azure". Am Sonntagvormittag, 10. Juni 2018 ab 11 Uhr spielt "Note Azure" Jazz im Stil von mediterraner Leichtigkeit und Nostalgie. Eine Art musikalische Reise auf der Suche nach besonderen Begegnungen und Augenblicken. Sie hören sanfte bis schwungvolle Eigenkompositionen sowie eigene Interpretationen von Jazz-Klassikern. Wir freuen uns auf das Treffen beim Oberstdorfer Fotogipfel 2018. Wolfgang Elster

Preise und Sponsoren


Die Teilnahmebedingungen

  • Jeder darf mitmachen, egal ob DVF-Mitglied oder nicht
  • Einsendezeitraum: 15. März bis 10. Mai 2018 per Datei-Upload
  • maximal fünf Bilder im JPG-Format
  • kurze Bildseite mindestes 2400 Pixel
  • Dateigröße maximal 8 MB
  • als Bildtitel muss der Songtitel und der Interpret angegeben werden
  • Teilnahmegebühr: 8 Euro (zahlbar per PayPal im Rahmen des Bilder-Uploads oder Überweisung)

Kontoverbindung:

Deutscher Verband für Fotografie e.V.
DE91 7906 9010 0003 6126 27
BIC: GENODEF1ATE
Kennwort: MEIN SONG IM BILD + Name und Vorname des Teilnehmers

Jeder Teilnehmer räumt dem Veranstalter und Ausrichter das Recht ein, das eingereichte Bildmaterial bei DVF-Ausstellungen, im Ausstellungskatalog, auf DVF-Internetseiten, für Presseveröffentlichungen und zu Lehrzwecken für den DVF, ohne Honoraranspruch zu verwenden. Der Autor hat bei der Veröffentlichung seiner Bilder das Recht auf Nennung seines Namens. Jeder Autor muss im Besitz aller Urheberrechte der von ihm eingereichten Werke sein. Bei Fotomontagen gilt dies auch für alle Bildteile. Das eingereichte Werk sowie alle Bildteile des Werks müssen auf fotografischem Weg entstanden sein. Der Autor darf ungeachtet seiner Urheberrechte nicht an einer Veröffentlichung seiner Werke durch Rechte anderer gehindert oder eingeschränkt sein. Bei der Herstellung seiner Aufnahmen darf der Autor nicht gegen geltendes Recht verstoßen haben. Die eingereichten Fotos dürfen keine Beschriftung haben, die auf den Namen des Autors oder auf den Bildtitel hinweisen.


Snapshot 2018 - Flyer

SNAPSHOT 2018 Jugend-Fotowettbewerb

MACH DEIN DING - wer wird Deutschlands bester Jugendfotograf? Ab sofort bis 15. Mai 2018 ist die Teilnahme am Snapshot Jugend-Fotowettbewerb möglich.

Die jeweils Besten der drei Altersklassen können Kameras der Firma Canon, Software-Produkte von Adobe, HDR-Software, Hahnemühle Druckerpapier, Jahres-Abonnements der Zeitschriften „CHIP-Foto“, „COLOR Foto“, „PHOTOGRAPHIE“ und „d-pixx“ und einen Aufenthalt in einer Jugendherberge des DJH gewinnen. Die Jury vergibt pro Altersklasse Gold-, Silber- und Bronzemedaillen sowie Urkunden für die nachfolgenden Platzierungen. Die Gesamtsieger der jeweiligen Altersklassen werden mit einer Trophäe geehrt.

Alle Infos, die Teilnahmebedingungen und den Link zum Upload-Tool findet Ihr auf der Snapshot-Seite:



Deutsche Fotomeisterschaft 2018 - Zeche Zollverein Essen

DFM 2018 - Goldmedaille

Ausrichter: BORBECKER FOTOFREUNDE

Einsendezeitraum: 18.03.2018 bis 09.04.2018

Preisverleihung: Samstag, 06.10.2018 - 14 Uhr
Ausstellung: 06. – 09.10.2018

ZECHE ZOLLVEREIN ESSEN

Einsendezeitraum: 18.03.2018 bis 09.04.2018

Den Link zur Teilnahme an der Deutschen Fotomeisterschaft 2018 sowie die genauen Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Seite zur DFM 2018:

Norddeutsche Fotomeisterschaft 2018

Platz 5 - Scholtz Gunter - Güterbahnhof

© Scholtz Gunter - Güterbahnhof - Platz 5 S/W, NFM 2017

Ausrichter: Bergedorfer Fotoclub DIE CAMERA e.V.

3 Sparten:

A: Freies Thema - Schwarzweiß
B: Freies Thema - Farbe
C: Wegwerfgesellschaft (S/W oder Farbe)

Je Sparte 1 Bild im Passepartout 40x50 cm

Einsendezeitraum: 11.06. bis 29.06.2018

Süddeutsche Fotomeisterschaft 2018

Platz 13 - Jung Steffen - Armer Poet

© Steffen Jung - Der arme Poet - Platz 13 S/W, SFM 2017

Ausrichter: Westerwälder Fotofreunde

3 Sparten:

A: Freies Thema - Schwarzweiß
B: Freies Thema - Farbe
C: Wegwerfgesellschaft (S/W oder Farbe)

Je Sparte 1 Bild im Passepartout 40x50 cm

Einsendezeitraum: 05.05. - 26.05.2018


DVF Themenwettbewerb 2018/2019 - Leben in Deutschland: Wohnen

Die aktuellen Teilnahmebedingungen für den DVF-Themenwettbewerb 2018/2019 finden Sie in der PDF-Datei unter dem nachfolgenden Link. Bei diesem Wettbewerb können nur noch digitale Bilddateien eingereicht werden. Einsendungen zur Stufe 1 (Landesebene) sind auf dieser Seite vom 10.10. bis  31.10.2018 per Bilddaten-Upload möglich.

Das ist ein zweistufiger Wettbewerb, bei dem in der ersten Stufe ein Entscheid auf der Ebene der Landesverbände stattfindet. In der zweiten Stufe geben die DVF-Landesverbände die angenommenen Arbeiten zum Entscheid auf der Bundesebene weiter.

Josef Merkl - Urkunde beim Ostbayerischen Fotofestival

Reiner Hofmann - Roter Salon - Medaille DFM 2014 Reiner Hofmann - Roter Salon - Medaille DFM 2014


DVF Portfolio-Wettbewerb 2018

Wir haben vielen Vorschlägen Rechnung getragen und die Teilnahmebedingungen zum Porfolio-Wettbewerb gegenüber der Erstausgabe geändert.

Dass diese Neuerungen in Bezug auf das Blattformat von DIN A3 mit dem Verzicht auf das früher vorgeschriebene Passepartout gut angenommen wurden, zeigt die deutlich höhere Teilnehmerzahl gegenüber dem 1. Portfolio-Wettbewerb.

Inzwischen sind die eingereichten Arbeiten juriert und das Ergebnis finden Sie auf unserer Seite zum Portfolio-Wettbewerb:




Anita Reinsch - Mit anderen Augen (ge)sehen Platz 5 im Jahr 2016: Anita Reinsch - Mit anderen Augen (ge)sehen