• 02.01.2021 DVF , Fotowettbewerbe , Themenwettbewerb

    26. DVF Themenwettbewerb 2022

    Der DVF Themenwettbewerb 2022 unter dem Motto "Leben in Deutschland" hat das Thema "Zuhause". Vom 13.12.2021 bis zum 04.01.2022 können sich DVF-Mitglieder mit vier Bildern an dem Fotowettbewerb beteiligen.

    Einen Tag vor dem Einsendeschluss des Themenwettbewerbs 2021 (Jugendszene) veröffentlichen wir die Ausschreibung zum Themenwettbewerb 2022. Wie in den Vorjahren sind nur Aufnahmen zulässig, die in Deutschland entstanden sind. Ferner sind auch in der neuen Runde keine sog. Composings (siehe Teilnahmebedingungen) zugelassen. Fotos, die schon bei einem der Themenwettbewerbe angenommen wurden, kommen nicht in die Wertung. Neben den RETINA-Punkten für Fotowettbewerbe auf DVF-Bundesebene winken für die Teilnehmer*innen folgende Preise:

    Preise für Autoren:
    • 1 Goldmedaille + EUR 250
    • 2 Silbermedaillen + je EUR 200
    • 3 Bronzemedaillen + je EUR 150
    • 6 Urkunden

    Preise für die DVF-Landesverbände:
    Die drei nach Retina-Punkten erfolgreichsten DVF-Landesverbände erhalten je eine Gold-, Silber- und Bronzemedaille (Annahme = 1 Punkt, Annahme + Urkunde = 2 Punkte, Annahme + Medaille = 3 Punkte).

    Eine Doppelvergabe von Platzierungen ist nicht vorgesehen. Bei einem Punktegleichstand entscheiden die Anzahl der Medaillen, Urkunden bzw. Annahmen. Sollte danach noch Gleichstand bestehen, muss die Jury erneut die Rangfolge festlegen. Dies gilt für die  Einzel- und Clubwertung gleichermaßen.

    Der Ort und der genaue Zeitpunkt für die Ausstellungseröffnung mit der Preisverleihung im Frühjahr 2022 stehen noch nicht fest. Wir wünschen allen Fotografen*innen gute Einfälle zur Umsetzung des Themas und viel Erfolg. Wolfgang Elster

    Teilnahmebedingungen ...