• 09.07.2018 Ausstellungen , DVF , Events , Jugend , Workshop

    DVF Jugend-Fotofestival in Freisen

    Volles Programm vom 20. bis 22. Juli mit Open-Air-Konzert, Workshops, Foto-Rallye, Fotoausstellung und der Preisverleihung zum Snapshot Jugend-Fotowettbwerb

    Mit der Organisation des DVF Jugend-Fotofestivals haben sich die DVF-Jugendbeauftragten Steffen Klos und Jannik Scheer vom Fotoclub Tele Freisen mächtig ins Zeug gelegt. Das attraktive und abwechslungsreiche Programm für unseren Fotografen-Nachwuchs kann sich sehen lassen. Zur Einstimmung auf das Wochenende vom 20. bis 22. Juli beginnt am Freitag ab 18 Uhr vor der Bruchwaldhalle in Freisen das Open-Air Konzert mit den Bands Walk & ARA (powered by Jugendbüro Freisen). Am Samstag geht es dann mit verschiedenen Workshops und zwei Foto-Rallyes weiter. Der ereignisreiche Tag findet schließlich mit einer AV-Schau von Gehard Bolz und den Bildern des Tages seinen Abschluss, bevor um 18 Uhr die Ausstellungseröffnung und Preisverleihung zum Snapshot Jugend-Fotowettbewerb beginnt. Mit dem Workshop "Experimentelle Fotografie" am Sonntagvormittag klingt das DVF Jugend-Fotofestival aus. Wolfgang Elster

    Weitere Infos:

    Jugend-Fotofestival ...