Home » News
14.01.2017 19:50 Alter: 35 days
Kategorie: Aktuelles
Von: K.H. Tobias

DVF-Präsidium steckt Ziele ab


Zu seiner ersten Tagung im neuen Jahr kam das Präsidium des Deutschen Verbandes für Fotografie e.V. (DVF) an diesem Samstag, 14.1.17, in Frankfurt am Main zusammen um über anstehende Vorhaben fürs (DVF) Fotojahr 2017 zu beraten. Zentraler Punkt war der für Anfang März geplante Relaunch der DVF-Bundeswebsite, der auf die DVF-Landesverbands-Websites ausgeweitet werden kann bzw. soll. Mit Berücksichtigung auf das neue Web-Layout wurde auch über die Modernisierung des bisherigen DVF-Logos entschieden (ausführliche Informationen werden auf dieser DVF-Bundeswebsite und im DVF-journal noch bekannt gegeben). Die Präsenz des DVF und die Durchführungen bei den kommenden Fotofestivals Zingst, Fürstenfeld, Laupheim, Duisburg und Oberstdorf standen ebenfalls auf der Tagesordnung, wie auch die Abstimmungen zum 21. Themenwettbewerb 2016/17 (9.4.17) und zur 85. Deutschen Fotomeisterschaft 2017 (30.9.17) in Wiehl (NRW). Anpassungen des DVF-Regelwerkes, die Mitgliederverwaltung und Fragen zum Wirtschaftsplan waren schließlich auch Themen, die soweit jeweils aktuell mitgeteilt werden.

DVF Präsidium mit Beauftragte in Frankfurt heute, 14.1.17: (v.l.n.r.) Wolfgang Wiesen EFIAP, 1. Vize/FIAP-Beauftragter, Wolfgang Elster, Gestaltung/technische Umsetzung der neuen DVF-Website (komm.), Wolfgang Gorski, DVF-Servicestelle/Mitgliederverwaltung, Ute Krämer EFIAP, Vizepräsidentin Finanzwesen, Harry Bünger AFIAP, Internationale Wettbewerbe, Wolfgang Rau, DVF Präsident/Justitiar, Karlheinz Weingärtner, 2. DVF-Vize, Franz Rudolf Klos KDVF EFIAP, DVF-Wettbewerbe, Karl-Heinz Tobias ESDVF DGPh, DVF-journal/Presse.


DFM Bremerhaven 2016

33. Norddeutsche Fotomeisterschaft Brühl 2016

43. Süddeutsche Fotomeisterschaft Freisen 2016