Home » News
12.01.2017 13:26 Alter: 37 days
Kategorie: Aktuelles
Von: K.H. Tobias

DVF-Themenwettbewerb abgeschlossen


Die Stufe 2 (Bund) des 21. Bundesthemenwettbewerbs 2016/2017 des Deutschen Verbandes für Fotografie e.V. (DVF) ist abgeschlossen. In Kürze (ca. Ende Januar) werden die drei Juroren Prof. Dr. Tim Schönborn (Medienfachmann), Pasquale d'Angiolillo (Berufsfotograf) und Melanie Mai (Bildredakteurin Saarbrücker Zeitung) die eingereichten Arbeiten des zweistufigen, anspruchsvollen Fotowettbewerbes an dem sich alle DVF-Fotografen/innen beteiligen konnten auswerten und die Sieger bestimmen. Das Thema lautet „Leben in Deutschland - Arbeitswelten“.

Nach der Stufe 1 (Länder) sind zur Stufe 2 (Bund) die Wettbewerbsbeiträge bis 31.12.16 beim DVF-Beauftragten für Wettbewerbe (Franz Rudolf Klos) eingegangen. Das Juryergebnis und Siegerbilder werden auf dieser DVF-Bundeswebsite zeitnah und im DVF-journal veröffentlicht.

Die Ausstellungseröffnung der rund 75 erfolgreichsten Bilder in 50 x 60 cm und die Preisverleihung finden am Sonntag 9. April 2017 im Stadtmuseum Siegburg, Markt 46, 53721 Siegburg, statt. Am Samstag, 8.4.17, wird der DVF-Gesamtvorstand zu seiner Frühjahrssitzung zusammenkommen.

Info: www.stadtmuseum-siegburg.de

Im Stadtmuseum Siegburg werden am 9. April 2017 die Sieger des 21. Bundesthemenwettbewerbs ausgezeichnet.

Bildbeispiel "Arbeit" vom 15. DVF-Digi-Fotosalon 2015, FIAP Gold, „Contruction stage“, CAM Suleyman EFIAP, Istanbul/TR.

Beispielbild "Arbeit" von der 43. Süddeutschen 2016 des DVF, „Friseursalon“ von Michael Stegerwald, Annahme.


DFM Bremerhaven 2016

33. Norddeutsche Fotomeisterschaft Brühl 2016

43. Süddeutsche Fotomeisterschaft Freisen 2016